WIR LIEFERN VERSANDKOSTENFREI AB 25,00 EUR
Suche
Mein Einkaufswagen0,00 €
Navigation

Product was successfully added to your shopping cart.

Clearomizer

Artikel 1 auf 12 von 19 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
Loading ...Load More ...

Artikel 1 auf 12 von 19 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

Clearomizer / Verdampfer / Tank für E-Zigaretten

Ein Clearomizer ist die zentrale Verdampfereinheit einer E-Zigarette. Durch unterschiedliche Gewindetypen wie einem eGo- oder 510-er Gewinde wird der Clearomizer mit dem Akku oder Akkuträger der E-Zigarette verbunden. Auf dem heutigen Markt finden sich eine Vielzahl verschiedener Clearomizer Typen mit unterschiedlichen Tankgrößen und dazu passenden Verdampferköpfen. Die verschiedenen Verdampfer unterscheiden sich in Ihrer Bauweise. DIY Verdampfer, sogenannte Selbstwickler, sind aus dem heutigen Dampferlebnis ebenfalls nicht mehr wegzudenken. Bei Verdampfern für direkte Lungeninhalation sind die Wicklungen oft mit einem elektrischen Widerstand unter 1,0 Ohm anzutreffen. Liquio führt eine Vielzahl verschiedener Marken von Clearomizern, darunter Joyetech, Eleaf, Kangertech, Aspire, Smok, Wismec, UD oder IJOY. Somit ist in unserem Onlineshop für jeden Dampfer etwas dabei.

Clearomizer / Verdampfer Aufbau

Im Tank des Clearomizers wird das zu verdampfende Liquid aufbewahrt. Die Wicklung, auch Heizwendel oder Coil genannt, ist in den Luftkanal integriert. Die Versorgung der Wicklung mit Liquid wird durch unterschiedliche Materialien, wie Baumwolle oder neuerdings auch Keramik, gewährleistet. Das Liquid wird dabei über das leitende Gewebe zum Coil geführt. Dieser erhitzt das E-Liquid und verdampft es bei Stromzufuhr durch den Akku oder Akkuträger. Verdampferköpfe sind Verschleißteile des Clearomizers, welche die Wicklung und das liquidleitende Material beinhalten und müssen nach längerer Betriebsdauer ausgetauscht werden. Dabei sollte auch der Tank gereinigt werden.

Der Tank des Clearomizers / Verdampfers

Das Liquid wird in den Tank des Clearomizers eingefüllt und aufbewahrt. Der Verbrauch des E-Liquids hängt von den Nutzungsgewohnheiten des Dampfers und der Wahl von Akkuträger und Verdampferkopf ab. Sogenannte Subohm Tanks oder Clearomizer mit einem niedrigen Widerstand der verbauten Verdampferköpfe benötigen eine höhere Akkuleistung und verbrauchen entsprechend mehr Liquid. Auf dem Markt findet man verschiedene Typen und Arten von Clearomizern, die für unterschiedliche Verdampferköpfe mit verschiedenen Widerstanden konzipiert sind. Auch das Füllvolumen unterscheidet sich. Die gängigsten Verdampfer haben ein Füllvolumen zwischen 2ml und 4 ml.